| 11.44 Uhr

Kreis Dortmund/Herne
Vermisste Kinder aus Herne wieder aufgetaucht

Herne. Seit Dienstag wurden zwei Jungs aus Herne vermisst. Ein Elf- und ein Neunjähriger waren aus einem Wohnheim in Herne verschwunden, wurden aber am Mittwochabend wohlbehalten in Dortmund aufgefunden. 

Um 11.45 Uhr wurden die beiden Jungs laut Polizei das letzte Mal in dem Wohnheim in Herne gesehen, in dem sie wohnen.  Ermittlungen hatten ergeben, dass sich beiden Schüler im Bereich Dortmund aufhalten könnten und öffentliche Verkehrsmittel nutzen.

Mit Fotos wurde öffentlich nach den beiden Jungs gefahndet. Am Mittwochabend wurden beide wohlbehalten in Dortmund aufgegriffen. 

Anmerkung der Redaktion: Wir haben die Fahndungsfotos der Kinder im Nachgang aus dem Artikel entfernt, um ihre Persönlichkeitsrechte zu schützen. 

(siev)