| 15.11 Uhr

14-Jährigen die Treppe hintergestoßen
Polizei sucht jungen Mann nach Schlägerei in Wanne-Eickel

Wanne-Eickel: Polizei sucht jungen Mann nach Schlägerei
Die Polizei sucht diesen jungen Mann. FOTO: Polizei
Wanne-Eickel. Nach einem Streit im Hauptbahnhof von Wanne-Eickel ist ein 14-Jähriger eine Treppe hinuntergestoßen worden. Zwei weitere Jugendliche wurden verletzt. Die Polizei sucht mit einem Foto nach dem mutmaßlichen Täter.

Laut Polizei ereignete sich der Vorfall am 11. Januar, einem Mittwoch, gegen 20.15 Uhr. Der gesuchte junge Mann soll im Verlauf eines Streits zwei 14 und 15 Jahre alte Jugendliche geschlagen und einen 14-Jährigen eine Treppe hinuntergestoßen haben. Alle Opfer kommen aus Herne.

Die Polizei sucht den Verdächtigen mit einem Foto. Er sei zwischen 16 und 19 Jahre alt, 1,75 Meter groß und schlank.

Die Polizei fragt: Wer erkennt die auf dem Foto abgebildete Person oder kann Angaben zu ihrer Identität machen? Hinweise werden unter der Telefonnummer 0234 909 8510 (außerhalb der Geschäftszeiten -4441) entgegengenommen.

(lsa)