| 15.32 Uhr

Zum Weltkatzentag 2017
Unsere Leser haben tolle Katzen!

Weltkatzentag 2017: Die Katzenbilder unserer Leser - Teil 7
Weltkatzentag 2017: Die Katzenbilder unserer Leser - Teil 7 FOTO: Viviana Sommer
Düsseldorf. Zum Weltkatzentag am 8. August suchen wir die schönste Katze in NRW. Viele Leser haben bereits Fotos ihrer Lieblinge eingeschickt – wir zeigen die Bilder.

Die Katze und ihr "Dosenöffner" – eine besondere Beziehung. Das zeigen uns hunderte E-Mails von Lesern, die alle ihren Stubentiger zum Wettbewerb um die schönste Katze der Region angemeldet haben.

Die Fotos der Fellnasen gibt es hier:

Die Katzenbilder unserer Leser – Teil 1

Die Katzenbilder unserer Leser – Teil 2

Die Katzenbilder unserer Leser – Teil 3

Die Katzenbilder unserer Leser – Teil 4

Die Katzenbilder unserer Leser – Teil 5

Die Katzenbilder unserer Leser – Teil 6

Die Katzenbilder unserer Leser – Teil 7

Weltkatzentag 2017: Die Katzenbilder unserer Leser - Teil 5 FOTO: Thomas Plugge

Rührende Katzengeschichten

Einige der Katzen, die uns unsere Leser per Foto vorgestellt haben, sehen nicht nur schön aus, sie haben auch eine besondere Geschichte. Zu nennen ist zum Beispiel Kater Sam, der bei Markus Kleinod in Monheim am Rhein lebt. Der verschmuste Haustiger wurde zu früh kastriert und hat trotz seiner vier Jahre die Größe und "Stimmlage" einer einjährigen Katze. Vor allen, die nicht zum "Rudel" gehören, versteckt er sich. Darum haben viele Freunde und Verwandte von Markus Kleinod den kleinen Sam bisher nur auf Fotos bewundern können, wie er uns schreibt.

Weltkatzentag 2017: Die Katzenbilder unserer Leser – Teil 6 FOTO: Tanja Bamme

Hier können Sie Ihre Stimme für die schönste Katze in NRW abgeben.

Hauskatze Artemis hat nur noch ein Auge. Besitzerin Jana Poschen aus Dedendorn ist bis heute nicht klar, wer ihre Katze so zugerichtet hat. Wahrscheinlich musste sie sich einem Streuner zur Wehr setzen. Seit zwei Jahren ziert eine Narbe ihr Auge, aber Artemis geht trotzdem wieder gerne vor die Tür. "Unsere Katze ist zwar in den Augen einiger nicht die Schönste, aber die Tapferste", sagt Poschen.

Valerie Ortmann beherbergt seit anderthalb Jahren ihren Liebling Oskar. Zuvor verbrachte der Kater sein Leben auf den Straßen Bulgariens, sei dort sogar angeschossen worden. "Für uns ist er trotz seiner Geschichte der liebste und schönste Kater in NRW", schreibt er.

Einsendeschluss für Fotos war am Donnerstag um 18 Uhr

Bei uns in der Redaktion gingen minütlich neue Nachrichten und Fotos ein, unter denen wir eine Auswahl für den Wettbewerb getroffen haben. Die Möglichkeit, uns weitere Fotos zuzusenden, besteht leider nicht mehr. 

Hier können Sie Ihre Stimme für die schönste Katze in NRW abgeben. Das Voting läuft bis Montag, 7. August, 14 Uhr. Der Gewinner kann sich auf ein buntes Leckerchen-Paket freuen.

(lis)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weltkatzentag 2017: Unsere Leser haben tolle Katzen!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.