| 14.44 Uhr

Osterglocken, Marienkäfer und Sonne
So schön ist der Frühling für unsere Leser

Die schönsten Frühlingsbilder unserer Leser
Die schönsten Frühlingsbilder unserer Leser FOTO: Facebooknutzerin Lena Akktif
Düsseldorf. Viele Menschen in NRW genießen gerade das Frühlingswetter. Unsere Leser haben uns Fotos geschickt, die schönsten haben wir in einer Bildergalerie gesammelt. Die Wettervorschau aber zeigt: Lange bleibt uns das gute Wetter nicht erhalten. Von Matthias Schmidt-Löbbecke

Ob Osterglocken-Bewundern im Stadtpark oder Gassigehen im Sonnenschein: Das Wetter meint es derzeit gut mit NRW. Unsere Leser haben uns auf Facebook ihre schönsten Frühlingsbilder geschickt. Wir haben sie hier in einer Bildergalerie zusammengefasst.

Wo Duisburger die Sonne genießen können FOTO: dpa, Christoph Driessen

Auch die kommenden Tage werden schön. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) prognostiziert für den Dienstagnachmittag einen Mix aus Sonne und Wolken. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen 13 und 16 Grad, im Bergland 9 bis 13 Grad. Der schwache bis mäßige Wind weht aus West bis Südwest.

Am Mittwoch ist es vor allem vormittags zeitweise stark bewölkt. Vereinzelt kann es dann auch etwas regnen. Vielerorts bleibt es aber weiter trocken. Am Nachmittag scheint von Norden her wieder vermehrt die Sonne. Dazu wird es bis zu 16 Grad warm, im Bergland bis zu 13 Grad.

Am Donnerstag ist es laut DWD nach Auflösung einzelner Frühnebelfelder heiter und trocken. Wolken gibt es fast keine. Die Temperaturen erreichen bis 18 Grad, örtlich sogar bis zu 20 Grad. Damit wird das vermutlich der schönste Tag der Woche. Am Freitag und am Wochenende soll es dagegen erstmal wieder vorbei sein mit dem Frühling. Dann zieht Regen vom Norden heran.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wetter in NRW: Fotos: So schön ist der Frühling bei unseren Lesern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.