| 07.10 Uhr

Oberbergischer Kreis
Zehn Verletzte bei Unfall in Reichshof

Reichshof. Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos sind in Reichshof (Oberbergischer Kreis) zehn Menschen verletzt worden. Ein junger Autofahrer war in den Gegenverkehr geraten. 

Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 18-Jähriger am Freitagabend mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und krachte in das Fahrzeug einer 46-jährigen Frau. In beiden Autos saßen jeweils fünf Menschen.

Neun von ihnen kamen mit leichten Blessuren davon. Ein 16-Jähriger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

(lnw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oberbergischer Kreis: Zehn Verletzte bei Unfall in Reichshof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.