| 09.45 Uhr

Düsseldorf
Schriftsteller Navid Kermani erhält NRW-Staatspreis

Düsseldorf. Der Schriftsteller Navid Kermani (49) erhält den Staatspreis des Landes NRW. Das teilte die Staatskanzlei in Düsseldorf mit. "Navid Kermani ist einer der bedeutendsten Schriftsteller der Gegenwart", begründete Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) die Entscheidung. Seine Publikationen dienten dem Zusammenhalt der Gesellschaft. "Er baut Brücken in der durch Zuwanderung vielfältig gewordenen Gesellschaft und lehrt sie den respektvollen und wertschätzenden Umgang mit vielfältigen Ansichten, Überzeugungen und Lebensweisen", sagte Laschet.

Kermani ist sowohl Sachbuch- als auch Roman- und Kinderbuchautor, Regisseur und Dramaturg. Als Reporter reist er immer wieder in Kriegs- und Krisengebiete. Sein Opus Magnum ist das 1200-Seiten-Werk "Dein Name". Der in Siegen geborene Sohn iranischer Einwanderer soll die Auszeichnung am 27. November - seinem 50. Geburtstag - in Köln erhalten.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Schriftsteller Navid Kermani erhält NRW-Staatspreis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.