| 00.00 Uhr

Weihnachtsbeleuchtung
14.500 Lichter lassen die Dinslakener Innenstadt festlich erstrahlen

Dinslaken. Es weihnachtet in der Dinslakener Innenstadt. Bürgermeister Dr. Michael Heidinger und Dr. Thomas Götz, Geschäftsführer der Stadtwerke Dinslaken, haben gemeinsam die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet.

Zusammen mit dem Vorsitzenden der Werbegemeinschaft Jürgen Lange-Fleming, den Vertretern des Stadtmarketingsvereins sowie der Wirtschaftsförderung gaben sie damit den Startschuss für die Adventszeit in der Dinslakener Stadtmitte. Fast 14.500 Lichter tragen dazu bei, weihnachtlichen Glanz in die City zu bringen. In der Altstadt erfolgt in diesem Jahr eine Instandsetzung der Baumbeleuchtung im Eingangsbereich Duisburger Straße. Foto: Heiko Kempken

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weihnachtsbeleuchtung: 14.500 Lichter lassen die Dinslakener Innenstadt festlich erstrahlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.