| 00.00 Uhr

Dinslaken
150.000 Besucher zur Martinikirmes erwartet

150.000 Besucher zur Martinikirmes 2017 in Dinslaken erwartet
Bald geht's wieder rund. FOTO: Büttner
Dinslaken. Vier Wochen dauert es noch. Dann startet in Dinslaken die große Martinikirmes. Die Vorbereitungen dafür laufen schon lange. "Es ist eine Menge Arbeit, aber sie macht Spaß", sagen die städtischen Koordinatorinnen Carina Albeck und Aynur Yilmaz. Beide kümmern sich unter anderem um die vielen Anfragen von Schaustellern, die bei der Martinikirmes vom 10. November bis 14. November dabei sein wollen. Die Nachfrage nach entsprechenden Plätzen bei der beliebten Familienkirmes auf der Trabrennbahn ist immer sehr hoch.

In vier Wochen werden rund 150 Schausteller mit dabei sein. "Ein besonderes Achterbahn-Highlight wird der Euro Coaster mit hängenden Gondeln sein", ist Carina Albeck überzeugt. Aktuell laufen noch letzte Vorbereitungsmaßnahmen, bevor dann am 4. November die eigentlichen Aufbauarbeiten zur Kirmes beginnen. Die Stadt Dinslaken erwartet zur Martinikirmes bis zu 150.000 Besucher.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

150.000 Besucher zur Martinikirmes 2017 in Dinslaken erwartet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.