| 00.00 Uhr

Dinslaken
Adventskalender fürs Friedensdorf

Dinslaken. Lions Club Dinslaken engagiert sich: 400 Gewinne im Wert von 20.000 Euro.

Heute öffnen wir das erste Türchen des Adventskalenders, den der Lions Club Dinslaken zugunsten des Friedensdorfes herausgegeben und verkauft hat hat. Die Käufer des Kalenders können sich über mehr als 400 Gewinne im Gesamtwert von fast 20.000 Euro freuen, die von 136 Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden. Die RP veröffentlicht täglich - außer sonntags, dafür gibt es dann am Montag die Ergebnisse von zwei Türchen - die Gewinnnummern. Diese Nummer haben heute gewonnen: 188, 189, 2091, 3261, 3419, 3618, 4291, 5037, 5350, 5769, jeweils ein Gutschein im Wert von 30 Euro von Caniels, Fleischerfachgeschäft und Partyservice. 2014, ein Kristallspielgel mit LED-Beleuchtung im Wert von 300 Euro von Glas Stricker. 4095, ein Lichtobjekt aus Naturpapier im Wert von 78 Euro ebenfalls von Glas Stricker. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zu jedem Türchen veröffentlichen wir das Bild eines Friedensdorf-Kindes und dessen Geschichte. Der neunjährige Ahmed aus Afghanistan, der mit seinen Eltern rund 500 Kilometer von Kabul entfernt lebt, erlitt durch einen Unfall mit offenem Feuer Verbrennungen an der rechten, der linken Hand sowie im Gesicht. Der Junge konnte sein linkes Auge nicht vollständig schließen.

Außerdem war die Motorik seiner Hände so eingeschränkt, dass er im Alltag nur mit Hilfe anderer zurechtkam - also war ein Schulbesuch für ihn nicht denkbar. Dutzende Operationen waren in Deutschland erforderlich, um ihm zu helfen. Im Friedensdorf war viel Krankengymnastik notwendig, aber nun hat er wieder die Möglichkeit, seine Hände im Alltag einzusetzen. In die Schule zu gehen, ist wieder eine echte Option für den Jungen, der im Krankenhaus das Spiel UNO kennen und lieben gelernt hat. Ahmed freute sich, wieder nach Afghanistan fliegen zu können, denn er hat das Essen in seiner Heimat und die dortigen Gerüche sehr vermisst.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Adventskalender fürs Friedensdorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.