| 00.00 Uhr

Neu In Der Stadtbücherei
Auf den Spuren der Familiengeschichte

Dinslaken. Friedrich Christian (F. C.) Delius wird seit Jahrzehnten als qualitätsvoller Lyriker und vielseitiger Erzähler geschätzt. 2011 erhielt er nach einer ganzen Reihe von Literaturpreisen endlich auch den renommierten Georg-Büchner-Preis. Sein jüngster Roman "Die Liebesgeschichtenerzählerin" erzählt drei ineinander verflochtene Lebens- und Liebesgeschichten, die einen Zeitraum vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis in die 1960er Jahre umspannen. Die drei Geschichten werden aber nicht in chronologischer Abfolge erzählt, sondern in rasch wechselnden Szenen eines Romanprojektes, das die Ich-Erzählerin, die 50-jährige Marie von Schabow, in ihrem Urlaub in den Niederlanden im Kopf entwirft.

Der Leser lernt Marie von Schabow zuerst im Januar 1969 an der Strandpromenade von Scheveningen kennen: Sie ist knapp 50 Jahre alt, verheiratet und Mutter von fünf Kindern - und sie ist entschlossen, endlich ihren Lebenstraum vom eigenen Schreiben zu verwirklichen. Sie will aber nicht nur ihre eigene Lebens- und Liebesgeschichte als Roman gestalten, sondern auch die Lebensgeschichte ihres Vaters, eines U-Boot-Kapitäns im Ersten Weltkrieg, und seiner großen Liebe. Und sie will von ihrer Ururgroßmutter erzählen, einem unehelichen "Kind der Liebe" eines Prinzen aus dem Hause Oranien. Alle Lebensschicksale sind thematisch und motivisch miteinander verwoben und die Familiengeschichte ist wiederum aufs engste verknüpft mit den Wechselfällen der deutschen Geschichte.

Auf ihrer Rückreise nach Frankfurt muss Marie dann allerdings erkennen, dass ihre eigene große Liebe zerbricht, dass ihr Mann und der Vater ihrer Kinder sich längst von ihr entfernt hat. Umso wichtiger werden ihr nun ihre drei "Liebesgeschichten".

Sicherlich eine ungewöhnliche Romankonzeption, doch wenn man sich in das Mosaikbild dieser drei Liebes- und Lebensgeschichten erst einmal eingelesen hat, wird man wie magisch eingesponnen in diese Erzählungen, mit ihren plastisch gezeichneten Figuren, ihren turbulenten Episoden und ihrem atmosphärisch immer stimmigen Zeitkolorit.

DR. RONALD SCHNEIDER

Delius, Friedrich Christian: Die Liebesgeschichtenerzählerin; Rowohlt Verlag: 2016

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neu In Der Stadtbücherei: Auf den Spuren der Familiengeschichte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.