| 00.00 Uhr

Dinslaken
Aufruf des Frauenforums Dinslaken: Wählen gehen!

Dinslaken. Die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel verteilen gegenwärtig Postkarten mit dem Aufruf, wählen zu gehen. Jedes der fünf verschiedenen Motive greift auf seine Art jeweils einen Aspekt auf, warum es aus Frauensicht wichtig ist, wählen zu gehen.

"Wenn ich als Frau meine Rechte erhalten oder Einfluss auf notwendige Veränderungen nehmen möchte, wie zum Beispiel gleicher Lohn für Männer und Frauen, dann muss ich wählen gehen. Nur so kann ich mit meiner Stimme mitbestimmen, welche Partei mit ihren Vorstellungen zukünftig die Entscheidungen für Nordrhein-Westfalen trifft", so die Gleichstellungsbeauftragte in Dinslaken, Karin Budahn-Diallo. Dieser Auffassung schließt sich das Frauenforum Dinslaken an. Das Frauenforum Dinslaken wünscht sich, dass die Wählerinnen und Wähler mit einem großen Prozentsatz von ihrem demokratischen Stimmrecht Gebrauch machen. Durch ihre Stimmabgabe bestimmten sie mit, in welche Richtung sich die Gleichstellungs- und Familienpolitik in den nächsten Jahren entwickeln wird.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Aufruf des Frauenforums Dinslaken: Wählen gehen!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.