| 00.00 Uhr

Dinslaken
Bahnstraße: Pflasterarbeiten starten

Dinslaken. Zuerst werden die Kantsteine für den Gehweg gesetzt.

Voraussichtlich bis Weihnachten werden die Pflasterarbeiten auf der östlichen Seite der Bahnstraße erledigt. In einem ersten Schritt werden derzeit die Kantsteine für den neuen Gehweg gesetzt.

Daran anschließend erfolgt das Pflastern der Gehwegflächen mit denselben roten Klinkersteinen, die auch am Neutorplatz anzutreffen sind. Dadurch, sagt das City-Management, werde ein einheitliches Erscheinungsbild des innerstädtischen Geschäftsbereichs ermöglicht.

Auch die Asphaltierung der Straßenflächen sowie das Anlegen der Mittelinsel auf der Bahnstraße sollen im Zuge der nächsten Wochen folgen. Voraussichtlich mit Beginn des kommenden Jahres wird es den Wechsel der Baustelle auf die westliche Straßenseite geben.

Die anliegenden Geschäfte stehen im engen Kontakt mit der Stadtverwaltung. Tagesaktuelle Anliegen und Probleme, beispielsweise beim Anliefern der Betriebe, werden zwischen City-Management, dem Fachdienst Tiefbau und der Baufirma aufgenommen und im Rahmen der Möglichkeiten schnell gelöst. Die Geschäftsleute blieben auch während der laufenden Bauzeit so engagiert wie bisher, lobt man im Rathaus die Anliegergemeinschaft. Eine weihnachtliche Dekoration der Baustelle wurde in Angriff genommen, auch als Zeichen an die Kunden, den betroffenen Ladeninhabern trotz aller Beschwernisse treu zu bleiben. Zwei Banner mit den Baustellen-Maskottchen verkünden eine frohe Weihnachtszeit für die Kunden. Auch ein neuer Baustellen-Flyer mit verlockenden Angeboten ist erschienen. Aktuell wird über das Realisieren von zwei Stelen an den Eingängen der Bahnstraße nachgedacht.

Analog zu den Stelen aus Cortenstahl im Stadtpark möchten die Teilnehmer des Baustellen-Stammtisches die Eingänge ihrer Geschäftsstraße mit solchen Stelen und dem Schriftzug ihrer Straße markieren, um den Kunden beim Einkaufsbummel in der City die Orientierung zu erleichtern.

Weitere Informationen zum Umbau und dem Geschäftsstandort Bahnstraße finden Interessierte hier: www. facebook.com/bahnstrasse

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Bahnstraße: Pflasterarbeiten starten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.