| 00.00 Uhr

Voerde
Chorproben, basteln und malen, T-Shirts verschönern

Voerde. Die nächsten Termine der Evangelischen Kirchengemeinde Götterswickerhamm. Für Sonntag, 12. Juni, um 20.30 Uhr lädt die Kirchengemeinde zum Public Viewing in den Rönskenhof an der Friedhofstraße ein. Snacks, Softgetränke und Bier vom Fass kann gegen kleines Geld für die Jugendkasse erworben werden. Der Eintritt ist frei.

Am Montag, 13. Juni, um 17 Uhr probt ebenfalls im Rönskenhof der "Fusselchor"(Kinder- und Jugendchor der Gemeinde). Um 18 Uhr freut sich Frau Manolfi auf ihre "Frauen mal anders"-Gruppe. Dieses Mal werden T-Shirts verschönert. Treff in den Räumen unter der Möllener Kirche. Der Möllener Kirchenchor probt ebenfalls in diesen Räumen um 20 Uhr.

Am Dienstag, 14. Juni, um 17 Uhr werden in der Kreativrunde mit Frau Weigert Fingerrosen hergestellt. Auch hier ist der Veranstaltungsort der Raum unter der Kirche Möllen. Um 18.30 Uhr wird beim Frauengesprächskreis eine Entspannungsform vorgestellt. Adrienne Engelhardt bietet einen Einblick ins " Lachyoga". Beim Lachyoga soll der Mensch über die motorische Ebene zum Lachen kommen; ein anfangs künstliches Lachen soll in echtes Lachen übergehen. Die Lachyogaübungen sind eine Kombination aus Klatsch-, Dehn- und Atemübungen, verbunden mit pantomimischen Übungen, die zum Lachen anregen. Treffpunkt ist das Gemeindehaus Rönskenhof an der Friedhofstraße. Aber auch die musikalische Seite kommt an diesem Tag nicht zu kurz, denn um 19 Uhr probt die "Kleine Domkantorei", der Kirchenchor Götterswickerhamm, im evangelischen Gemeindehaus Götterswickerhamm.

Für Mittwoch, 15. Juni, um 14.30 Uhr lädt die Frauenhilfe Götterswickerhamm ins Gemeindehaus nach Götterswickerhamm ein. Um 17 Uhr wird beim Frauenabendkreis in den Gemeinderäumen der Kirche Möllen das Sommerfest vorbereitet.

Am Donnerstag, 16. Juni, um 15 Uhr wird bei der Möllener Frauenhilfe mit Perlen gearbeitet. Abends um 20.30 Uhr geht es auch schon beim Public Viewing in die nächste Runde. Das Spiel Deutschland gegen Polen steht an. Wieder wird es Snacks und Getränke gegen kleines Geld geben, wobei der der Erlös der Jugendarbeit der Gemeinde zur Verfügung gestellt wird.

Am Freitag, 17. Juni, um 17 Uhr darf wieder beim "Nachmittag für kleine Leute" gelacht, gespielt und gebastelt werden. Jugendleiter Christopher Milch und sein Team freuen sich auf Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren. Das Ganze findet im Gemeindehaus Rönskenhof an der Friedhofstraße statt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Chorproben, basteln und malen, T-Shirts verschönern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.