| 00.00 Uhr

Dinslaken
Das Stadtfest ist eröffnet

Dinslaken: Das Stadtfest ist eröffnet
Die Band "Palais des Fous". FOTO: gaa
Dinslaken. Bürgermeister Dr. Michael Heidinger sparte nicht an Stimmkraft und Superlativen, als er gestern auf dem Altmarkt die Gäste zur "43. Auflage unseres fulminanten Stadtfestes" begrüßte.

Er versprach viele tolle Programmpunkte bei den DIN-Tagen 2017, die es wie immer in sich haben würden, begrüßte, wie es sich für ein Stadtfest von Format gehöre, auch internationale Gäste - die Delegation aus der französischen Partnerstadt Agen, attestierte dem Männergesangverein Feldmark vor der offiziellen Eröffnung einen wundervollen Auftakt abgeliefert zu haben, dankte allen Beteiligten, die es ermöglicht haben, ein Stadtfest von solcher Qualität auf die Beine zu stellen - und dann konnten die DIN-Tage ihren Lauf nehmen mit - noch ein Superlativ, diesmal von DIN-Event-Geschäftsführer Jörg Springer - dem "Besten aus Köln", der Band "Palais des Fous".

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Das Stadtfest ist eröffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.