| 00.00 Uhr

Dinslaken
Der neue Parkplatzflyer ist erschienen

Dinslaken. Die dritte Auflage des Parkplatzflyers für die Innenstadt ist erschienen. Fast 3600 Parkplätze gibt es in der Innenstadt. Die Übersicht informiert Kunden und Besucher über Lage und Anzahl der verfügbaren Stellflächen, stellt dabei zudem die Kostenstruktur je Parkplatz vor. Kostenpflichtige Angebote sind neben kostenfreien und Tagesparkplätzen aufgeführt. Während die beiden ersten Ausgaben als Kundeninformation über die während der verschiedenen Baumaßnahmen verfügbaren Parkplätze diente, nimmt der neue Flyer, wieder vom City-Management herausgegeben, Bezug auf das modernisierte Angebot zum Parken.

Die beiden zentralen Stellplatzangebote am Neutor und am Rutenwall wurden modernisiert. Zudem steht seit der Eröffnung der Neutor-Galerie das großzügige Parkdeck mit über 500 Stellplätzen zur Verfügung. Das Faltblatt liegt aus im Technischen Rathaus, im Rathaus im Bürgerbüro sowie in vielen Geschäften aus. Einheimische Ladeninhaber, die gerne den Infoflyer in ihren Betrieben oder auf der eigenen Internetseite anbieten möchten, können sich an das im Rathaus untergebrachte City-Management wenden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Der neue Parkplatzflyer ist erschienen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.