| 00.00 Uhr

Martinikirmes
Der Rummel ist jetzt eröffnet

Martinikirmes: Der Rummel ist jetzt eröffnet
FOTO: MB
Dinslaken. Bürgermeister Dr. Michael Heidinger gab gestern Abend vor dem Riesenrad den Startschuss für die Martinikirmes.

Der traditionelle Rummel findet wieder auf dem Gelände an der Trabrennbahn statt und wird während der nächsten Tage Tausende von Besuchern anziehen. Täglich drehen sich dort bis einschließlich Dienstag, 8. November, die Karussells und haben die Buden bis in die Nacht geöffnet. Gegen 23 Uhr kehrt dann Ruhe ein. Beteiligt sind diesmal an die 150 Schausteller mit ihren Fahrgeschäften und Vergnügungsbuden. Zum Kirmesabschluss wird am Dienstag gegen 21 Uhr ein Höhenfeuerwerk entzündet.

(hsd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Martinikirmes: Der Rummel ist jetzt eröffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.