| 00.00 Uhr

Dinslaken
DIN-Service bietet Sonderabfuhr für Bioabfall an

Dinslaken. Während der gegenwärtigen Frostperiode hat der DIN-Service teilweise Mühe, die Biotonnen zu leeren, weil der Inhalt gefriert oder sich die Deckel schwer lösen lassen.

Weil davon offenbar mehr Bürger als angenommen betroffen sind, haben sich die städtischen Saubermänner kurzfristig einen besonderen Service einfallen lassen. Wer in seiner Tonne für organischen Abfall keinen Platz mehr hat, kann bei der nächsten Leerung Bioabfall in Säcken (auch aus Kunststoff) neben die Biotonne stellen. Die Leute vom Betriebshof sind bereit, trotz des erheblichen Mehraufwand diesen Service zu leisten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: DIN-Service bietet Sonderabfuhr für Bioabfall an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.