| 00.00 Uhr

Dinslaken
Dinslaken erlebt sein erstes Wintermärchen

Dinslaken. Vom 13. bis 21. Februar will sich die Altstadt ihren Besuchern besonders attraktiv präsentieren.

Über neun Tage bietet die Altstadt zahlreiche märchenhafte Aktionen für Groß und Klein. Auf dem Altmarkt findet die 1. Dinslakener "Bäckerei Schollin Eisstock-Challenge" statt. Ein vielfältiges Bühnenprogramm sowie winterliche Hüttenstände am Altmarkt runden das Programm ab. Winterliche Hütten sorgen draußen für eine gemütliche Atmosphäre, während zahlreiche Geschäfte der Altstadt zu märchenhaften Aktionen in die warme Stube locken. Zum einen bietet jeden Tag ein anderes Ladenlokal in Kooperation mit der Stadtbibliothek eine Märchenlesung für Kinder an. Dafür konnten neben Bürgermeister Dr. Michael Heidinger weitere bekannte Dinslakener als Vorleser gewonnen werden. Zusätzlich gibt es für die Kleinen noch Bastel- und Verkleideaktionen in unterschiedlichen Geschäften der Altstadt. Zum anderen locken die Gastronomen und Einzelhändler der Altstadt auch die Erwachsenen zu märchenhaften Angeboten und Aktionen wie Weinproben, Märchenlesungen mit passendem Menü, Zaubertrünken und anderem in ihre Läden. Eintauchen in die Sagen und Mythen der Dinslakener Stadtgeschichte können die Besucher bei den besonderen Stadtführungen mit der Hexe oder dem Nachtwächter.

Sportliebhaber sind bei der Eisstockbahn am Altmarkt herzlich willkommen. Eine zweibahnige Eisstockschießbahn mit Kunsteis lädt jeden Tag zu sportlichen Aktivitäten ein. Wer dem sportlichen Treiben lieber zusehen möchte, ist bei der Eisstock-Challenge goldrichtig. Hier treten wochentags ab 18 Uhr sowie an den beiden Wochenenden ab 12 Uhr unterschiedliche Mannschaften gegeneinander an.

Einen Kindertag bietet der Fachdienst Kinder-und Jugendförderung der Stadt Dinslaken: an beiden Samstag können die Kleinen von 15.30 bis 18 Uhr beim Kindereisstockschießen eine Medaille gewinnen. Die winterlichen Hütten in der Altstadt bieten allerhand rund um die Themen Selbstgemachtes, Leckeres, Märchenhaftes und Informatives.

Ein unterhaltsames Bühnenprogramm mit den Darstellern des Eismärchens von Anjas Kids on ice, einer Kinderdisco, Papa Clowni, einer Märchen-Frisurenshow, zwei Hüttenabenden mit Live-Musik und DJ an den Samstagen ab 18 Uhr sowie ein gemischtes gastronomisches Angebot runden das Geschehen ab.

Die genauen Termine sind auf der Webseite von DIN-EVENT, bei Facebook unter DIN-EVENT sowie in den in der Innenstadt ausliegenden Programmflyern ersichtlich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Dinslaken erlebt sein erstes Wintermärchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.