| 00.00 Uhr

Dinslaken
Ehepaar Eimers feiert heute Eiserne Hochzeit

Dinslaken. Vor 65 Jahren in der Dorfkirche zu Brünen getraut.

Das seltene Fest der Eisernen Hochzeit feiern heute Wilhelm und Else Eimers. Der aus Brünen gebürtige Jubilar (89) ist auch heute noch über die Grenzen Dinslakens hinaus bekannt als ehemaliger Geschäftsführer der Wohnbau Dinslaken. In seine aktive Dienstzeit fiel der Aufbau des Altkreises Dinslaken. Hier war Wilhelm Eimers an der Planung und dem Bau von rund 11000 Wohnungen beteiligt. Seine Ehefrau Else (87) wurde in Duisburg-Hamborn geboren. Ihren späteren Ehemann lernte sie auf seinem elterlichen Hof in Brünen kennen. Sie setzte dort ihre vor dem Krieg begonnene Ausbildung zur Hauswirtschafterin fort. 1950 wurde in der Dorfkirche die Hochzeit gefeiert.

Die guten Erinnerungen an diesen Tag sind Anlass, auch die Eiserne Hochzeit in der Dorfkirche zu Brünen zu feiern. An der Feier nehmen auch die beiden Kinder, Schwiegerkinder und Enkel teil. Nach seiner Versetzung in den Ruhestand 1989 ließ sich Wilhelm Eimers überreden, die Geschäftsführung der Investorgesellschaft der Golfsportanlage Weselerwald zu übernehmen. Und so gehört das Ehepaar Eimers noch heute zu den rund 750 Mitgliedern, die sich an der Golfanlage erfreuen, auch wenn das Golfspielen nicht mehr ganz so leicht fällt. Bis vor drei Jahren war Wilhelm Eimers noch Mitglied im Beirat.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Ehepaar Eimers feiert heute Eiserne Hochzeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.