| 00.00 Uhr

Dinslaken
Einbruch: Polizei sucht verdächtige Frauen

Dinslaken. Am vergangenen Dienstag, zwischen 9 Uhr und 20.15 Uhr, schlugen Unbekannte eine Scheibe an einem Einfamilienhaus an der Danziger Straße ein. Anschließend drangen die Täter in das Hauses ein und durchwühlten Schränke und Schubladen. Zur Beute gibt es noch keine Angaben. Im Ortsteil Bruch fielen einem Zeuge am Dienstag um 18.20 Uhr zwei Frauen auf. Sie hielten sich auf einem Grundstück an der Ursulastraße auf, woraufhin der Anwohner misstrauisch wurde und die beiden ansprach. Daraufhin flüchteten die Frauen in Richtung Dianastraße.

Polizeibeamte stellten später fest, dass Unbekannte auf diesem Grundstück ein Fenster des Hauses eingeschlagen hatten. Die Täter entkamen ohne Beute. Die erste Täterin ist 17 bis 18 Jahre alt, südländisches Aussehen, etwa 1,70 Meter groß, trug längere, dunkle, lockige Haare und pinkfarbene Handschuhe. Zweite Täterin: 17 bis 18 Jahre alt, hellblonde, rötliche, längere Haare, sie trug eine graue Jeans und eine graue Sweatjacke. Hinweise an die Polizei, Telefon 02064 622-0.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Einbruch: Polizei sucht verdächtige Frauen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.