| 00.00 Uhr

Dinslaken
Extraschicht in der Zentralwerkstatt

Dinslaken: Extraschicht in der Zentralwerkstatt
FOTO: RAG
Dinslaken. Dinslaken (RP) "Welten und Kulturen" lautet das Motto, wenn sich Nachtschwärmer aus dem Ruhrgebiet am 24. Juni zur 17. Extraschicht nach Lohberg aufmachen. Zu den Veranstaltungsorten gehört auch wieder die Zentralwerkstatt auf dem ehemaligen Zechengelände.

Künstler von vielen Kontinenten sind vertreten. Gestern bei der Vorstellung des Programms gab's einen Vorgeschmack mit afrikanischen Trommeln und einer asiatischen Kampfsporteinlage. Am Veranstaltungstag selbst wartet ein vielfältiges Angebot, bei dessen Präsentation natürlich auch die Kreativen aus dem Lohberger Quartier eine entscheidende Rolle spielen werden. Die Besucher im alten Bergarbeiterstadtteil können sich jedenfalls auf ein Programm freuen, das sich sehen und hören lassen kann.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Extraschicht in der Zentralwerkstatt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.