Eilmeldung
Neuer EU-Parlamentspräsident:

Antonio Tajani folgt auf Martin Schulz

| 00.00 Uhr

Dinslaken
Fans historischer Trecker treffen sich wieder in Hünxe

Dinslaken. Für die Ernte und den täglichen Gebrauch in der Landwirtschaft sind Traktoren unersetzlich. Die heutigen Modelle sind mit modernster Technik ausgestattet, ältere Fahrzeuge gelten als wahre Raritäten und Museumsstücke. Die Treckerfreunde Hünxe haben sich die Pflege und Erhaltung alter Landtechnik zum Ziel gesetzt. Alle drei Jahre organisiert der Verein in Hünxe sein "Historisches Treckertreffen". In diesem Jahr findet es am Sonntag, 16. August, von 11 bis 18 Uhr auf dem Hof der Familie Spickermann an der Wilhelmstraße 116 in Hünxe statt.

Ein bunter Nachmittag für die ganze Familie ist wie bei den bisherigen Treckertreffen geplant. Neben Verpflegung vom Grill gibt es aus der Gulaschkanone die traditionellen Pilze. Für Kaffee sowie Kuchen und Waffeln ist ebenfalls gesorgt.

Für die kleinen Kinder dreht sich ein Kinderkarussell, auf die etwas älteren warten Quads und Kleintraktoren. Verschiedene Dresch- und Pflugvorführungen um die "alten Schätzchen" in Aktion zu erleben runden das Programm ab.

Seit der Vereinsgründung sind die Aktionen der Treckerfreunde auf großes Interesse gestoßen. Beim letzten Treffen gab es etwa 330 Fahrzeuge zu bestaunen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Fans historischer Trecker treffen sich wieder in Hünxe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.