| 00.00 Uhr

Dinslaken
Festnahme: Zeuge erkennt Räuber und schlägt Alarm

Dinslaken. Ein Unbekannter hat, wie die Polizei gestern mitteilte, am Donnerstag gegen 18.30 Uhr ein Geschäft an der Dr.-Otto-Seidel-Straße überfallen.

Der Maskierte bedrohte die 47-jährige Inhaberin mit einer Schusswaffe und forderte die Tageseinnahmen. Nachdem die 47-jährige Inhaberin die Kasse geöffnet hatte, griff der Täter nach dem Geld und verließ anschließend das Geschäft. Hierbei sah ihn ein zufällig vorbeikommender Zeuge, als er sich gerade die Sturmhaube vom Gesicht zog und erkannte ihn. Nach umfangreichen Ermittlungen gelang es Kriminalbeamten, einen 35-jährigen Dinslakener vorläufig festzunehmen.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ ein Richter Haftbefehl.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Festnahme: Zeuge erkennt Räuber und schlägt Alarm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.