| 00.00 Uhr

Voerde
Förderverein Haus Voerde: Tomalak an der Spitze

Voerde. Nach zwölf Jahren als Vorsitzender des Fördervereins Haus Voerde gab Dr. Hans-Ulrich Krüger dieses Amt ab. Seinen Entschluss teilte er in der Mitgliederversammlung des Vereins mit, bevor der geschäftsführende Vorstand neu gewählt wurde. Seinen Entschluss begründete Krüger damit, dass der enorm hohe Zeitaufwand, den sein Bundestagsmandat mit sich bringe, die notwendige Detailabstimmung vor Ort teilweise sehr schwierig mache. Unter Leitung von Bürgermeister Dirk Haarmann wurde Hans-Werner Tomalak einstimmig zum neuen 1.

Vorsitzenden des Fördervereins gewählt. Anschließend wurden Dr. Hans-Ulrich Krüger zum 2. Vorsitzenden und Jürgen Stackebrandt zum Geschäftsführer und Schatzmeister ebenfalls einstimmig gewählt. Wolfgang Scholten und Gunter Buchmann stellten sich zur Wiederwahl. Zum Abschluss der Mitgliederversammlung bedankte sich Hans-Werner Tomalak bei Dr. Hans-Ulrich Krüger für dessen jahrelangen Einsatz für den Förderverein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Förderverein Haus Voerde: Tomalak an der Spitze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.