| 00.00 Uhr

Neu In Der Stadtbücherei
Franz Kafka neu entdecken: Ein Leben im Dienst der Dichtung

Dinslaken. Wohl jeder, der Kafka zum ersten Mal liest, findet sich in einer magisch verfremdeten Welt wieder, deren Deutung immer wieder ganz nahe zu liegen scheint und sich doch immer wieder aufs Neue entzieht. In der Fülle der Sekundärliteratur zu Kafka finden sich immer neue Sicht- und Interpretationsweisen seiner Prosa - aber kein Interpret kann die geheimnisvolle Faszination seiner Bücher wirklich erklären. Die Einführung in Leben und Werk Kafkas des Mainzer Hochschul-Germanisten Dieter Lamping, "Kafka und die Folgen", will gar keine Lösung des Rätsels Kafka geben, sondern möglichst allgemeinverständlich die besondere Art seines Erzählens aufzeigen und sein Selbstverständnis als Schriftsteller nachzeichnen - und dabei neugierig machen auf ein Wieder-Lesen seiner Bücher. Auch der Autor Franz Kafka und seine wichtigsten biografischen Stationen werden dabei von Lamping in den Blick gerückt: als ein Leben im Dienst der Dichtung. Lamping beleuchtet dabei mit vielen treffenden Zitaten die charakteristischen Stilzüge von Kafkas erzählerischem Werk, vor allem das wie selbstverständliche Nebeneinander von Realistischem und Phantastischen seiner Texte, das "Kafkaeske" seiner erzählerischen Welt. Er fasst dann knapp und immer gut verständlich die großen Streitfragen der Kafka-Forschung zusammen und arbeitet die ganz unterschiedlichen Persönlichkeitsbilder Kafkas in der Sekundärliteratur heraus - und widerlegt dabei ganz nebenbei auch die Klischees des tragischen, weltfernen und verkannten Dichters. Abschließend skizziert Lamping die kaum mehr überschaubare Rezeptions- und Wirkungsgeschichte Kafkas - wobei einmal mehr klar wird, dass die moderne Literatur ohne Kafka ganz anders aussähe, als sie sich uns heute darstellt. Der schmale Band ist vor allem eine gelungene Einführung in die Lektüre Kafkas, die flüssig und anregend zu lesen und sehr zu empfehlen ist. R.Schneider

Lamping, Dieter: Kafka und die Folgen: J. B. Metzler Verlag: 2017.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neu In Der Stadtbücherei: Franz Kafka neu entdecken: Ein Leben im Dienst der Dichtung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.