| 00.00 Uhr

Dinslaken
Führung mit Susanne Gülzau durch Lohberg

Dinslaken. Unter dem Motto "Lohberg - Ruhrpott am Nieder-rhein" geht es mit einer neuen Führung von Susanne Gülzau in die letzte Einzelrunde der Präsentationsreihe neuer Touren in Lohberg. Am Sonntag, 6. November, 14 Uhr, begibt sich die Stadtteilführerin mit den Teilnehmern auf eine zweieinhalbstündige Radtour über das ehemalige Zechengelände, durch die Gartenstadt und durch die angrenzende Wiesen- und Seenlandschaft. An verschiedenen Haltepunkten werden der Wandel von der Landwirtschaft zu Industrieflächen und die nachindustrielle Nutzung als Naherholungsraum vorgestellt.

Die Teilnehmenden erkunden die Arbeits- und Wohnwelt des ehemaligen Zechenstandorts sowie dessen Umgebung. Ein eigenes verkehrssicheres Fahrrad ist Voraussetzung für die Teilnahme. Treffpunkt ist der Wasserturm im Bergpark, Einfahrt gegenüber der Lohbergstraße. Die Teilnahmegebühr beträgt zwölf Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen beschränkt. Verbindliche Anmeldung und Informationen bei der Tourismusförderung, Telefon 02064 66498 oder per E-Mail an: gesa.scholten@dinslaken .de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Führung mit Susanne Gülzau durch Lohberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.