| 00.00 Uhr

Dinslaken
Fußgängerin angefahren, Autofahrer flieht

Dinslaken. Die Polizei sucht Zeugen in einem Fall von Unfallflucht. Wie sie gestern mitteilte, ging am Montag gegen 16.15 Uhr eine 73-jährige Dinslakenerin zu Fuß auf dem Gehweg der Roonstraße in Richtung Bahnstraße. Ein aus einer Tiefgarage kommender, bisher unbekannter Pkw-Fahrer stieß mit der Dinslakenerin zusammen. Die Fußgängerin fiel auf die Motorhaube des weißen Pkw und verletzte sich. Der Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Ein dahinter fahrender, weiterer Pkw-Fahrer, der womöglich Zeuge des Unfalls war, fuhr ebenfalls weiter. Dieser und andere Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Dinslaken, Telefon 02064 6220 zu melden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Fußgängerin angefahren, Autofahrer flieht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.