| 00.00 Uhr

Voerde
Gedenkstunden am Volkstrauertag in Voerde

Voerde. Am Volkstrauertag, Sonntag, 13. November, finden in Voerde Gedenkveranstaltungen in den Ortsteilen statt. Die Teilnehmer gedenken der Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen. Um 10.15 Uhr treffen sich die Mitglieder des BSV Einigkeit Holthausen im Schützenrock zur Teilnahme an der Gedenkfeier auf der Schießsportanlage des BSV Germania Voerde.

11.30 Uhr geht es von der Gaststätte Pliester zur Kranzniederlegung, die um 12 Uhr am Ehrenmal Frankfurter Straße/Bahnhofstraße stattfindet. Um 14.15 Uhr treffen sich die die Schützen zur Kranzniederlegung am Soldatenfriedhof Friedhofstraße, Beginn 14.30 Uhr.

Zur Kranzniederlegung am Ehrenmal in Löhnen treffen sich die Schützen des BSV "Vivat" Löhnen um 11 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus de alde School, Küpperstraße 24. in Uniform. Anschließend findet die Mitgliederversammlung statt.

Die Schützen des SV Wacht am Rhein Götterswickerhamm treffen sich in Uniform um 10.30 Uhr am Schützenheim, um von dort zum Gottesdienst zu gehen.

Zur Teilnahme an der Gedenkfeier treffen sich die Mitglieder des BSV Friedrichsfeld "Alter Emmelsumer" um 11 Uhr am Haus Kretschmer, Bülowstraße.

Die Gedenkfeier am Mahnmal im Park des Elisabeth-Seniorenheims Spellen beginnt um 11 Uhr. Die Mitglieder des BSV Spellen treffen sich an der Gaststätte Wessel um 10.45 Uhr. Die Gedenkfeier in Möllen findet um 10.15 Uhr am Ehrenmal an der Dinslakener Straße statt. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr der Vorplatz der evangelischen Kirche, von dort geht's gemeinsam zum Ehrenmal.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Gedenkstunden am Volkstrauertag in Voerde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.