| 00.00 Uhr

Dinslaken
Gesucht: Amateur-Theatergruppen

Dinslaken. Das Schul- und Amateur-Theater-Festival ist aus dem Dinslakener Kulturleben nicht mehr wegzudenken. Gestaltet wird es von den Schul- und Amateurtheatergruppen in der Stadt, vom städtischen Fachdienst Kultur in Dinslaken wird es unterstützt. Nach den Erfolgen in den vergangenen Jahren ist die Fortsetzung auch für das kommende Jahr geplant. Jede Laien-, Amateur- oder Schultheater-Gruppe aus Dinslaken kann sich einbringen.

Das Festival wird kommendes Jahr zum 19. Mal durchgeführt. In der Vergangenheit lief vieles schon sehr gut, trotzdem sind neue Ideen willkommen. Um Details zu besprechen und sich auch zu neuen Aspekten in der Ausrichtung auszutauschen, lädt der Fachdienst Kultur zu einer unverbindlichen Gesprächsrunde ein. Termin ist am Donnerstag, 19. Oktober, um 15.30 Uhr im Gebäude der Stadtbibliothek (zweite Etage), Friedrich-Ebert-Straße 84. Weitere Infos gibt es unter Telefon 02064 66-272.

Alle, die an dem Gespräch teilnehmen möchten, werden von der Verwaltung gebeten, sich bis Donnerstag, 12. Oktober, unter dieser Telefonnummer oder per E-Mail an kulturamt@dinslaken.de anzumelden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Gesucht: Amateur-Theatergruppen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.