| 00.00 Uhr

Voerde
Händler laden zum Herbstfest ins Gewerbegebiet

Voerde. Sonntags-Shopping an der Grenzstraße

Einen Kindertrödelmarkt, eine Fahrt mit der Bimmelbahn, Showkochen und einen verkaufsoffenen Sonntag servieren die Händler im Gewerbegebiet Grenzstraße am 25. September den Besuchern. Von 13 bis 18 Uhr besteht nicht nur die Möglichkeit, eine Kleinigkeit zu besorgen, sondern auch die ansässigen Händler kennenzulernen. Sie nutzen das Herbstfest erneut, um ihre Waren und Geschäfte vorzustellen. Abgerundet wird das Sonntags-Shopping im Gewerbegebiet mit einem kurzweiligen Angebot für groß und klein.

Für die kleinen Besucher gibt es einen Kindertrödelmarkt auf der Gewerbestraße, an mehreren Haltestellen können Fahrgäste in die Bimmelbahn einsteigen. Für Spaß sorgen ein Bungee-Trampolin sowie ein Kinderkarussell und ein Clown wird die Kinder mit lustigen Luftballonfiguren erfreuen.

An zahlreichen Ständen und in einigen Geschäften werden Leckerbissen, Naschwerk und erfrischende Getränke angeboten. Bei der Firma Tischlerei & Küchenstudio Tobolik kommt ein Show-Koch zum Einsatz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Händler laden zum Herbstfest ins Gewerbegebiet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.