| 00.00 Uhr

Dinslaken
Heim & Haus investiert Millionen in Walsum

Dinslaken. Neue bundesweite Vertriebszentrale mit Ausstellungs- und Schulungsgebäude an der Straße Am Weißen Stein eröffnet.

Das Duisburger Familienunternehmen Heim & Haus hat seine neue bundesweite Vertriebszentrale inklusive Ausstellungs- und Schulungsgebäude Am Weißen Stein 30 in Walsum eröffnet. Rund fünf Millionen Euro hat der Hersteller und Marktführer im Direktvertrieb von Bauelementen in den Standort investiert. "Der Bau ist ein klares Bekenntnis zu unserer Heimatstadt", sagt Geschäftsführer Heinz-Theo Nühlen. Gleichzeitig sei die Eröffnung ein wichtiger Meilenstein für das weitere Wachstum von Heim & Haus. "Die zentrale Steuerung unseres bundesweiten Geschäfts nehmen wir von Duisburg aus wahr", so Nühlen. Aktuell beschäftigt das Unternehmen in der Stadt 170 Mitarbeiter. Davon verbleiben 100 am alten Standort Hochstraße 7-9 in Fahrn. Im neuen Gebäude sind nun auf rund 3500 Quadratmeter 70 weitere Mitarbeiter eingezogen. Ein wesentlicher Teil des neuen Gebäudes ist die Heim & Haus-Akademie, in der zukünftig die Fachberater im Direktvertrieb, aber auch Monteure geschult werden sollen. "Unser Ziel ist es", so Geschäftsführer Dr. Rolf Christian Schommers, "in Duisburg ein Kompetenzzentrum zu errichten." Heim & Haus sei es wichtig, dass die bundesweit mehr als 1000 Außendienstmitarbeiter, die die Kunden persönlich zu Hause in den eigenen vier Wänden beraten, fundiertes Fachwissen besitzen, um individuell die bestmögliche Produktlösung anbieten zu können.

Seit 1971 haben sich rund 1,2 Millionen Hausbesitzer in ganz Deutschland für Produkte von Heim & Haus entschieden. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich das Duisburger Familienunternehmen zum Marktführer im Direktvertrieb von Bauelementen in Deutschland entwickelt. Heim & Haus erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von 180 Millionen Euro und ist damit unter den deutschen Direktvertriebsunternehmen die Nummer zwei hinter Vorwerk. Die Kompetenz von Heim & Haus erstreckt sich dabei über die gesamte Wertschöpfungskette: Vertrieb, Produktion, Montage und Service - alles aus einer Hand.

Alle Produkte fertigt Heim & Haus dabei in eigenen Werken in Auerbach und Osterfeld bei Leipzig. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen bundesweit insgesamt knapp 1500 Mitarbeiter.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Heim & Haus investiert Millionen in Walsum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.