| 00.00 Uhr

Dinslaken
Heimatverein: Freie Plätze für Schlössertour

Dinslaken. Einige freie Plätze hat der Heimatverein Dinslaken für seine Tour "Schlösser und Schaufelradbagger" am 2. September. Die Tour startet mit einer Führung in der UNESCO-Welterbestätte Schloss Augustusburg, ein Meisterwerk des Rokoko. Nach einem Mittagessen in Bergheim an der Erft erfahren die Teilnehmer im Schloss Paffendorf Hintergründe zur Entstehung und Gewinnung der rheinischen Braunkohle. Im Anschluss daran können sie vom Tagebau-Aussichtspunkt Hambach/Garzweiler die riesigen Schaufelradbagger beobachten. Dort erhalten sie auch Informationen zu den Rekultivierungsmaßnahmen und lernen Orte kennen, die aufgrund des fortschreitenden Tagebaus gerade weichen, sowie die neuen Standorte, die den Gegensatz dazu bilden.

Die Abfahrt in Voerde erfolgt gegen 7.30 Uhr, in Dinslaken am Bahnhof werden die Teilnehmer um 7.45 Uhr aufgenommen, am Hiesfeld Markt um 8 Uhr; die Rückfahrt gegen 17 Uhr. Kosten: Fahrt, Führungen und Mittagessen 46 Euro. Einzahlungsschluss: 1. August. Das Mittagessen ist im Preis enthalten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Heimatverein: Freie Plätze für Schlössertour


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.