| 00.00 Uhr

Dinslaken
Herbers folgt van Meerbeck

Dinslaken. Rückwirkend zum 10. August hat Michael van Meerbeck (CDU) nun auch förmlich sein Mandat als Stadtverordneter im Rat der Stadt Dinslaken niedergelegt.

Sein Nachfolger wird Michael Herbers, der über die Reserveliste der Christlich Demokratischen Union in den Rat einzieht. Auch dies muss laut Rathauspressestelle noch formell bestätigt werden. Wahlberechtigte des Wahlgebiets, die zuständige Leitung der Parteien und Wählergruppen, die an der Wahl teilgenommen haben, sowie die Aufsichtsbehörde könnten noch innerhalb eines Monats nach der Veröffentlichung im Amtsblatt Einspruch gegen die Feststellung erheben.

Nähere Auskünfte sind im neuen Amtsblatt mit der Nummer 22 nachzulesen. Die CDU selbst hat noch nicht entschieden, wer die zahlreichen Aufgaben übernimmt, die van Meerbeck in der Fraktion ausgeübt hat.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Herbers folgt van Meerbeck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.