| 00.00 Uhr

Dinslaken
Heute 13 Gewinne im Lions-Kalender

Dinslaken. Aktion zu Gunsten des Friedensdorfs: Gewinne für insgesamt 20.000 Euro.

Heute öffnen wir das vierte Türchen des Adventskalenders, den der Lions Club Dinslaken zugunsten des Friedensdorfes herausgegeben und verkauft hat. Die Käufer des Kalenders können sich über mehr als 400 Gewinne im Gesamtwert von fast 20.000 Euro freuen, die von 136 Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden. Die Rheinische Post veröffentlicht täglich - außer sonntags, dafür gibt es dann am Montag die Ergebnisse von zwei Türchen - die Gewinnnummern. Diese Nummer haben heute gewonnen:

901, Gutschein im Wert von 200 Euro vom Autoland Elspass. 4156, 5930, jeweils ein Schlemmerfrühstück für zwei Personen im Café Lueg. 2317, 3768, 4726, jeweils ein Präsentkorb im Wert von 40 Euro von der Heimstatt Sankt Barbara. 5073, ein Gutschein im Wert von 30 Euro von der Malteser Apotheke. 5322, eine Dachbox für das Auto von Röder. 1756, 3800, 5202, 5289, 5669, jeweils ein Einkaufsgutschein im Wert von 30 Euro vom Blumenladen Wüster. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zu jedem Türchen veröffentlichen wir das Bild eines Friedensdorf-Kindes und erzählen dessen Geschichte. Abdouli stammt aus Serekunda in Gambia, ist neun Jahre alt, sieht aberaufgrund seiner Unterernährung deutlich jünger aus. Er lebt mit seiner Familie (zwei großen Schwestern und zwei großen Brüder) in der Nähe von Banjul in einem kleinen Haus, das der Vater selbst zusammengebaut hat. Der Junge leidet an einer Speiseröhrenverengung, verursacht durch das Trinken von Seifenlauge im Alter von einem Jahr. Also lebte der Junge seit etwa acht Jahren mit einer provisorischen Magensonde, über die pürierte Nahrung aufgenommen werden konnte, essen konnte er nicht - das heißt auch nichts schmecken. Oft passieren solche Alltagsunfälle, da die Eltern, um wenigstens ein bisschen Geld zu verdienen, ihre Arbeit zu Hause erledigen. Sie stellen selbst Seife her, um diese zu verkaufen. Die Seifenlauge verwechseln Kinder mit Wasser oder süßen Getränken. Im Friedensdorf hat der kleine Patient es geliebt, mit Murmeln zu spielen, im Krankenhaus haben Pfleger und Schwestern dieses Spiel von ihm gelernt.

Gut genährt und voller Vorfreude auf seine Familie kehrt der kleine Abdouli dieses Jahr wieder nach Hause zurück.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Heute 13 Gewinne im Lions-Kalender


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.