| 00.00 Uhr

Dinslaken
Kammermusik von Humperdinck im Kultur-Salon

Dinslaken. Heute, Beginn 19 Uhr, präsentiert der Kultur-Salon im Weseler Hotel Tannenhäuschen als Premiere zum ersten Mal außerhalb von Siegburg, dem Geburtsort Engelbert Humperdincks, ein Konzert mit den wichtigsten Kammermusik-Werken des weltbekannten Komponisten. Am Flügel des Tannenhäuschens spielt der Musikwissenschaftler und Herausgeber der Kammermusik Humperdincks, Dr. Christian Ubber. Darüber hinaus konnten das "Hardenberg-Quartett" und weitere Profi-Musiker für den Abend gewonnen werden.

Fast alle Werke von Engelbert Humperdinck, die an diesem Abend im Tannenhäuschen erklingen werden, sind zwischen 1877 und 1883, als er in Xanten am Niederrhein lebte, entstanden oder haben einen Bezug zum Rheinland. Der Eintritt kostet 13 Euro inklusive Begrüßungsgetränk und zehn Euro ermäßigt. Eintrittskarten gibt es an der Hotelrezeption oder unter: info@tannenhaeuschen.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Kammermusik von Humperdinck im Kultur-Salon


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.