| 00.00 Uhr

Dinslaken
Karrierechancen für Frauen mit Behinderung

Dinslaken. "Hier geht viel mehr!", unter diesem Motto lädt das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein am 30. Mai zu einem Fachtag nach Dinslaken ein. Im Mittelpunkt stehen die Karrierechancen für Frauen mit Behinderung.

Viele örtliche Unternehmen verzeichnen bereits heute etliche offene Stellen, die sie wegen des zunehmenden Bedarfs an Fachkräften nicht adäquat besetzen können. Dabei gibt es zahlreiche Ressourcen am Arbeitsmarkt, die noch längst nicht hinreichend genutzt werden. Insbesondere gelernte Fachkräfte mit Behinderung stellen nach Ansicht der Veranstalter des Info-Tags ein großes Potenzial dar, das es zu erschließen gilt. Wie regionale kleine und mittelständische Unternehmen die Potenziale von Fachfrauen mit Behinderung fördern und stärker für sich nutzen können, wird das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein in Kooperation mit dem Behindertenbeauftragten der Stadt Dinslaken am 30. Mai, zwischen 11 und 16 Uhr, im Dachstudio Stadtbibliothek Dinslaken, Friedrich-Ebert-Straße 84, aufzeigen.

Neben Vorträgen zur Situation von Frauen mit Behinderung auf dem Arbeitsmarkt werden Unterstützungs- und Beratungsangebote für Unternehmen vorgestellt, die helfen, das berufliche Potenzial von Frauen mit Behinderung umfänglich zu erschließen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Infos und Anmeldungen unter Telefon 0203 283 62 42 oder per E-Mail an competentia.stry@stadt-duisburg.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Karrierechancen für Frauen mit Behinderung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.