| 00.00 Uhr

Dinslaken
Kinder erlaufen 1809,30 Euro

Dinslaken. Tagesstätte Heilig Blut hat jetzt einen eigenen "Bus".

Zu einer Kinderolympiade mit anschließendem Bambini-Spendenlauf hatten die Erzieherinnen und der Elternbeirat des Kindergartens Heilig Blut, alle Eltern, Kinder, Geschwisterkinder, Großeltern und Freunde in und um die Hans- Efing Halle ein. Zur feierlichen Eröffnungsmusik betraten die Sportler gemeinsam mit Ihren Trainern jeweils mit Gruppenfahne und olympischer Fackel die Sporthalle.

Nach einer Aufwärmphase für "Groß und Klein", für die die Kindertagesstätte die Tanzschule Rautenberg gewinnen konnten, begaben sich alle Aktiven an den großen Geräteparcours und die unterschiedlichen Disziplinen.

An den vielfältigen und originellen "Bewegungsbaustellen", die mit viel Kreativität und Engagement von Team und Elternrat des Kindergartens in der Halle aufgebaut wurden, konnten die Kinder ihr Können, ihre Ausdauer und ihr Geschick beweisen. Hier ging es nicht darum zu zeigen, wer der Beste ist, sondern Spaß an der Bewegung und am Sport zu haben.

Es gab eine Golden-Gate Bridge und eine Wackelbrücke, die überwunden werden sollte, einen Tauchflossen- und einen Spiegelparcours, eine Tarzanschaukel, Hütchenwurf und vieles mehr.

Im Anschluss daran ging es für alle Kinder und die hinzugekommenen Gäste zum großen Bambini-Spendenlauf auf den Sportplatz an der Hans-Efing-Halle. Als das Startzeichen erklang, rannten alle Kinder hochmotiviert und mit Feuereifer eine Runde um den Sportplatz. Sie erzielten dabei eine großartige Spendensumme von 1809,30 Euro die dem Kindergarten in Form eines neuen "Kita-Busses" zu Gute kommt, den der Elternbeirat jetzt offiziell übergeben hat. Zum krönenden Abschluss erhielten die Kinder ihre wohlverdiente olympische Medaille und eine Urkunde.

Als der offizielle Teil beendet war, durften sich alle Teilnehmer und ihre Gäste am gemütlichen Beisammensein erfreuen. Der Elternbeirat, hatte sich mit viel Engagement um die Versorgung mit Speis und Trank gekümmert.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Kinder erlaufen 1809,30 Euro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.