| 00.00 Uhr

Dinslaken-Eppinghoven
Kindergarten am Rotbach feiert sein 50-jähriges Bestehen

Dinslaken-Eppinghoven. Zum Goldenen Jubiläum der Kita gibt es ein großes Gemeindefest an der Friedenskirche in Eppinghoven.

Der evangelische Kindergarten am Rotbach feiert am Samstag, 30. April, von 14 bis 18 Uhr sein 50-jähriges Bestehen mit einem großen Gemeindefest im Kindergarten und dem Gemeindezentrum an der Friedenskirche.

Das Gemeindefest steht unter dem Motto "Feier mit!". Deshalb sind aus allen Seelsorgebereichen der Evangelischen Kirchengemeinde Dinslaken Gäste und Gruppen präsent, die einen Einblick in das bunte Gemeindeleben in Dinslaken geben; von der Kinderwelt bis zum Sinnesgarten, von der Diakonie-Sozialstation bis zur Live-Musik. Ebenfalls mit dabei: das Team des "Gedeckten Tischs", das Repair Café und der EineWeltLaden. Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl gesorgt, es wird gegrillt, ein Café öffnet.

Sepp Aschenbach, Pfarrer im Ruhestand, hält einen Vortrag zur "Entstehung und Entwicklung der Kirchengemeinde Dinslaken". Das Team des Kindergartens bietet viele Spiele, Mitmachtheater und beaufsichtigt die Jungen und Mädchen auf dem Kindergartengelände. Größere können beim CVJM-Menschenkicker und einem Graffiti-Workshop viele Aktionen erleben.

Am Sonntag, 1. Mai, schließt das Festwochenende mit einem großen Familiengottesdienst um 10.45 Uhr in der Friedenskirche, beteiligt sind die Kindergärten am Rotbach und "Alette Meyer", die Kantorei und die Kirchenstrolchen der Evangelischen Kirchengemeinde.

Das offizielle Jubiläum wird mit Superintendent Friedhelm Waldhausen, dem Geschäftsführer der Kinderwelt und des Diakonisches Werks, Arnd Rutenbeck, und Dinslakens stellvertretendem Bürgermeister am heutigen Freitag, 29. April, ab 10 Uhr mit einer Andacht in der Friedenskirche und offiziellen Grußworten im Kindergarten stattfinden.

Der Kindergarten am Rotbach verfügt über drei Gruppen, in denen insgesamt 60 Jungen und Mädchen im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren betreut werden. In der Eichhörnchengruppe sind 25 Kinder, in der Hasengruppe 20 und in der Bärengruppe 15. Die Betreuungszeit geht von 7 bis 16 Uhr. Geleitet wird die Einrichtung von Birgit vom Hofe-Hülser. Religiöse Erziehung gehört zum Leitbild der Kita, deren Mitarbeiterinnen es wichtig ist, den Nachwuchs zu begleiten, zu fördern und zu unterstützen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken-Eppinghoven: Kindergarten am Rotbach feiert sein 50-jähriges Bestehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.