| 00.00 Uhr

Dinslaken
Kita-Jubiläum mit Gästen gefeiert

Dinslaken: Kita-Jubiläum mit Gästen gefeiert
Der Kindergarten am Rotbach feiert sein 50-jähriges Bestehen, und viele Gäste wollten dem Team und den Jungen und Mädchen gratulieren. FOTO: Kempken
Dinslaken. "Schon Jesus hat gesagt, ,lasset die Kinder zu mir kommen'. Kinder sind das Wichtigste. Die Kraft Gottes soll bei euch sein." Mit einer Andacht in der Friedenskirche eröffnete Pfarrer Jan Zechel die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des "Kindergartens am Rotbach". Von Peter Neier

Jungen und Mädchen aller Gruppen hatten mit ihren Erzieherinnen und einigen Gästen in den Bänken Platz genommen, sangen, beteten und lauschten den Worten des Pfarrers über die Bedeutung, gesegnet zu sein - im Kindergarten, im Elternhaus, jeden Tag. "Ihr seid ein Segen für unsere Kinder", überreichte Zechel den Erzieherinnen jeweils eine rote Rose. Für die Kinder gab es später eine "Martin-Luther-Figur" aus Playmobil.

Dann ging es zum Empfang mit Grußworten zurück in den Kindergarten, wo auf den Gängen und in den Räumen Fotos von wichtigen Personen und Stationen aus 50 Jahren Kindergartenzeit das Jubiläum illustrieren. "50 Jahre sind es wert, dass man unsere Kita ehrt", begrüßte Birgit vom Hofe-Hülser die Gäste. Seit 32 Jahren ist sie dort Erzieherin, seit acht Jahren als Leitung. Sie dankte ihrem Team, dem Elternverein, Förderverein und Träger für "die Unterstützung, das Begleiten und manches Trösten in all den Jahren".

Superintendent Friedhelm Waldhausen gratulierte im Namen des Evangelischen Kirchenkreises und überreichte den Erzieherinnen 50 Tulpen. "Sie haben eine hohe gesellschaftliche Verantwortung. Hier lernen die Kinder soziales Leben, erhalten Wertevermittlung und religiöse Erziehung." "Dinslaken ist von großem Segen gekennzeichnet, auch in der Ökumene. Hier sind viele helfende Hände am Werk, die dem Kindergarten eine Identität geben und einen guten Charakter", lobte stellvertretender Bürgermeister Thomas Groß. Arnd Rutenbeck, Geschäftsführer Diakonisches Werk/Evangelische Kinderwelt, erinnerte an wichtige Ereignisse in der Welt aus dem Jahre 1966.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Kita-Jubiläum mit Gästen gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.