| 00.00 Uhr

Open House
Klänge, Kunst und kleine Kobolde

Dinslaken. Das Advent-Open House im KreativQuartier Lohberg lädt für Sonntag zu Ausstellungen, Konzert, Klangteppich, Kobolden, Drachen und einem Café ein.

Zum Advent-OpenHouse laden die Künstlerinnen und Künstler des Vereins Kreative im Quartier Lohberg für Sonntag, 6. Dezember, von 11 Uhr bis 17 Uhr ins Kreativ.Quartier Lohberg, Hünxer Straße 372 und 374, ein.

Ein kleines Weihnachtskonzert der besonderen Art geben Samirah Al-Amrie und Ingo Borgardts ab 15.30 Uhr. Die beiden Musikern haben bereits vor einem Jahr in der Alten Apotheke bewiesen, wie man weihnachtliche Weisen so bearbeiten und interpretieren kann, dass auch Vielgehörtes wieder spannend klingt.

Anschließend gibt es ein Mantra-Singen und ein Klangteppich entsteht. Doris Kook zeigt eine Rauminstallation. Bild- und Klangnotizen aus Lohberg präsentieren Judith Anna Schmidt und Antje Pilarek. Kobolde, Nixen, Drachen und allerlei andere Wunderwesen aus Filz tummeln sich ab 13 Uhr bei Anja Sommer. Während der Ausstellung gibt es stündlich 20-minütige Lesungen.

Rund 20 Teilnehmerinnen des Atelierstudiums des Magenta-Studios zeigen Malereien aus dem Kursjahr 2014 / 2015. Eröffnung ist um 14.30 Uhr. Die siebte Benefizaktion Flachdach von Walburga Schild-Griesbeck trägt in diesem Jahr den Titel "Tischlein deck dich ist kein Märchen".

Großformatige Werke stehen zur Auswahl, ebenso Bilder aus den Serien "Weiden am Fluss" oder "Die goldenen Städte". Dazu bietet die Künstlerin aber auch gezielt kleinpreisige Werke an. Die Hauptattraktion der bereits siebten Flachdach-Aktion sind nämlich 100 Kunst-Wundertüten, die für zehn Euro zu erwerben sind. Noch günstiger ist die "Kunst to go", kleine Kunstwerke im Plastikbecher, die zu einem Preis von fünf Euro Spaß bereiten und Neugierde wecken möchten. Der Erlös der Ausstellung und der Kunst-Wundertüten-Aktion ist für die Tafel Dinslaken bestimmt. Das Atelier freiart ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Neben Kunst und Kunstaktionen ist auch für Speisen und Getränke gesorgt. Barbara Kruse und Markus Buchholz alias Echo a mano bieten im Advent-Café im Foyer des Gesundheitshauses während des gesamten Tages Kuchen, Kaffee und andere Getränke an.

KreativQuartier, Dinslaken,Hünxer Straße 372, Sonntag, 6. Dezember, Beginn 11 Uhr

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Open House: Klänge, Kunst und kleine Kobolde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.