| 00.00 Uhr

Dinslaken
Landschaften voller Harmonie

Dinslaken. Der Dinslakener Kunstmaler Heinz J. Ferle hat seinen neuen Jahreskalender mit dem Titel "Rhapsodie 2017" im Selbstverlag veröffentlicht. Die Rheinische Post verlost fünf Exemplare. Von Heinz Schild

Wer wissen möchte, welche Orte Heinz J. Ferle auf seinen zahlreichen Reisen besucht hat, der muss nur einen Blick in die Jahreskalender des Dinslakener Malers werfen, die regelmäßig unter dem Titel Rhapsodie erscheinen. Der Kalender für 2017 liegt vor, erschienen im Selbstverlag, und enthält farbige Landschaftsmotive vom Niederrhein, von Sylt, von der Nordsee sowie Ansichten der Toskana, von Capri und aus der Provence.

Zudem ist von Ferle ein Bildband mit Landschaftsmotiven unter dem Titel "Der Niederrhein" erhältlich. Das Buch enthält 20 Niederrhein-Ansichten, die Originale wurden in Pastell- und Aquarell-Technik angefertigt, gleiches gilt für die zwölf Originale, die für den Kalender 2017 reproduziert wurden.

Ein herrlicher, in warmen Pastelltönen gehaltener "Sonnenaufgang am Niederrhein" ziert das Titelblatt des großformatigen (48 mal 45 Zentimeter) Jahreskalenders "Rhapsodie 2017", gleichzeitig auch das Motiv für den Monat Oktober. Der Januar ist dem Winter auf Sylt vorbehalten, festgehalten wurde diese Jahreszeit in Pastelltechnik.

Die Abendstimmung an der Nordsee (Kalenderblatt für den Monat Februar) vermittelt dem Betracher einen Eindruck von der Weite des Meeres. Als Niederrheiner hat der Dinslakener Künstler seine Heimat natürlich unzählige Male mit Farben verewigt, sei es der Niederrhein bei Rees, der Altrhein bei Xanten oder das gelb strahlende Rapsfeld, die niederheinischen Ansichten haben es Heinz Ferle seit jeher angetan und ihn zu stimmungsvollen Bilden angeregt. Und wenn es ihn in die Ferne gezogen hat, er sich auf Urlaubsreisen begab, inspirierte ihn die Landschaft dazu, sie im Bild festzuhalten: die Schönheit der Toskana, ein blühendes Lavendelfeld in der Provence oder die hölzerne Ruhebank, umgeben von herrlichem Grün auf der Insel Capri. Es sind die Momente stiller Zufriedenheit, die sich in diesen idyllischen Werken voller Harmonie ausdrücken.

In zweiter Auflage ist der Bildband "Der Niederrhein" wieder erhältlich. Er kann zum Preis von 25 Euro pro Stück über Heinz J. Ferle, Telefon 02064 71420, bezogen werden. Bei dem Künstler ist auch der Kalender 2017 für 15 Euro je Exemplar erhältlich.

Mit etwas Glück können fünf RP-Leser jeweils einen Jahreskalender "Rhapsodie 2017" gewinnen. Heinz J. Ferle hat der Rheinischen Post fünf Exemplare für eine Verlosung zur Verfügung gestellt.

Wer an dieser Verlosung teilnehmen will, muss bis kommenden Sonntag, 20. November, 24 Uhr, eine E-Mail mit dem Stichwort Ferle-Kalender an die Redaktion der Rheinischen Post in Dinslaken schicken. Die Adresse lautet: dinslaken@rheinische-post.de

Die Namen der glücklichen Gewinner werden dann veröffentlicht. Die Kalender müssen in der Redaktion abgeholt werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Landschaften voller Harmonie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.