| 00.00 Uhr

Voerde
Maibaum mit vereinten Kräften aufstellen

Voerde. In Voerde finden am Wochenende mehrere Feiern statt, um den Wonnemonat zu begrüßen.

Zahlreiche Maifeiern finden am Wochenende statt. Die Straßen von Voerdesind mit grün-weißen Fähnchen geschmückt. Ein Zeichen, dass das Schützenfest nicht mehr lange auf sich warten lässt. Doch zuerst findet im Festzelt am Bahnhof neben der Gaststätte Hinnemann der "Tanz in den Mai" statt. Für Musik sorgt die Tanzkapelle "Sondtrack". Somit steht der guten Stimmung nichts mehr im Wege, wenn am Samstag, 30. April, um 19 Uhr der Einlass beginnt. Start der Veranstaltung ist um 20 Uhr.

Am Bürgerhaus in Friedrichsfeld wird am Samstag, 30. April, 18 Uhr, ein Maibaum aufgestellt. Mitglieder des BSV Friedrichsfeld ,,Alter Emmelsumer 1868", des BSV Frohsinn Lippedorf und der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichsfeld treffen sich bei der Spedition Schneider an der Poststraße, um von dort aus den Maibaum zum nahe gelegenen Bürgerhaus zubringen, wo er dann vor frühlingshafter Kulisse aufgestellt wird. Der Frauenchor Friedrichsfeld und der MGV Niegedacht bieten Liedvorträge, die eine stimmungsvolle Maibaum-Atmosphäre schaffen werden. Im weiteren Verlauf des Abends präsentiert "DJ Günter" Unterhaltungsmusik. Für das leibliche Wohl sorgen die Freiwillige Feuerwehr mit einem Getränkestand und der Frauenchor mit unterschiedlichen Speisen. Die veranstaltenden Vereine laden alle, die Lust und Laune haben, ein, an dieser Friedrichsfelder Traditionsveranstaltung teilzunehmen, um gemeinsam den Mai zu begrüßen.

Seit mehr als vier Jahrzehnten gehört das Maibaumfest zur festen Tradition in Möllen. Die Bürger des Stadtteils und die Mitglieder der Vereinsgemeinschaft Möllen treffen sich am Samstag, 30. April, um 17.30 Uhr an der Barbara-Apotheke (Ecke Dinslakener Straße / Auf dem Bünder), um den Maikranz entgegen zu nehmen. Nach einem Umtrunk werden die Vereine den Maikranz von dort aus mit einem Umzug, unter musikalischer Begleitung des Tambourkorps und mit Hilfe eines historischen Treckers, bis zum Gasthaus Möllen bringen. Gegen 18.30 Uhr wird der Maikranz mit Hilfe einer Handkurbel an dem Edelstahl-Mast auf gezogen. Neben einem Platzkonzert des Tambourkorps Möllen wird die Regenbogenschule einige Lieder vortragen. Danach gibt es ein gemütliches Zusammensein. Ab 20 Uhr wird im großen Saal des Gasthauses Möllen mit Unterstützung der "WB Music & Sound Company" in den Mai getanzt. Der Eintritt zum Tanzvergnügen ist frei.

Am Sonntag, 1. Mai, stellt der BSV 1451 Spellen auf dem Dorfplatz in Spellen den Maibaum auf. Unter dem großen Schirm wird ab 11 Uhr, bei Kaffee, Kuchen, kalten Getränken und warmen Speisen, mit einem bunten Bühnenprogramm für Unterhaltung gesorgt.

Der BSV "Einigkeit" Holthausen feiert am Sonntag, 1. Mai, ab 11 Uhr sein Maifest und stellt den Maibaum auf. Neben saftigen Koteletts und Würstchen frisch vom Grill bieten die Schützen selbst gemachte Salate an. Gegen den Durst gibt es Bier vom Fass und erfrischende Softdrinks. Kaffee und selbst gebackener Kuchen stehen ebenfalls für die Gäste bereit.

Der Schützenverein "Wacht am Rhein" Götterswickerhamm lädt für Samstag, 30. April, zum Maikranzbinden vor der Kirche ein. Los geht es um 17 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Maibaum mit vereinten Kräften aufstellen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.