| 00.00 Uhr

Voerde
Manfred Goeke ist neuer VdK-Vorsitzender

Voerde. Die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbands Voerde-Friedrichsfeld fand in der Gaststätte "Zur Kutsche" statt. 64 Mitglieder und acht Gäste waren der Einladung des Vorstandes gefolgt. Stellvertretender Vorsitzender Manfred Goeke begrüßte als Gast auch den Landes- und Kreisverbandsvorsitzenden Horst Vöge. Mit ihm ehrte er langjährige Mitglieder. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet: Udo de Vries, Elisabeth Giesing, Monika und Manfred Goeke, Klaus Heithwerth und Udo Papenfuß; für 25-jährige Mitgliedschaft: Ingrid Bories, Erika Müller und Hannelore Stahlhofen.

Volker Markus referierte zum Thema "Kommunale Sozialpolitik aus Sicht des VdK". Ergänzungswahlen waren notwendig, weil der bisherige Vorsitzende Norbert Müller nach 22-jähriger Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war. Neuer Vorsitzender ist Manfred Goeke, stellvertretender Vorsitzender Michael Haag, stellvertretende Frauenvertreterin Sonja Haag, Kassenprüfer sind Friedhelm Holz und Erika Müller. Weiterhin wurde Michael Haag zum Delegierten sowie Ute Borghart und Ursula Müller zu Ersatzdelegierten für den Kreisverbandstag gewählt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Manfred Goeke ist neuer VdK-Vorsitzender


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.