| 00.00 Uhr

Voerde
Sankt Martin auf dem Marktplatz in Friedrichsfeld

Voerde. Der Heilige Martin wird am Freitag der kommenden Woche, 6. November, den frisch gestalteten Marktplatz in Friedrichsfeld beehren - und zwar beim traditionellen Martinsmarkt, der von der Vereinsgemeinschaft Friedrichsfeld in Zusammenarbeit mit der örtlichen Werbegemeinschaft organisiert wird und der am Veranstaltungstag um 16 Uhr beginnt.

Aufgrund der Neugestaltung des Platzes im Ortsteil werden sich die Stände im Wesentlichen auf den Bereich der Standfläche des Wochenmarktes konzentrieren. Um 18 Uhr setzt sich der von zwei Musikkapellen begleitete Laternenumzug in Bewegung. Gegen 18.45 Uhr reitet Sankt Martin in das Rund der Marktstände ein. Hier findet dann das traditionelle Martinsspiel mit der Mantelteilung statt. Außerdem wird ein Kinderkarussell seine Runden drehen, es gibt leckeres Essen und Getränke.

Die Gutscheine für die mit Süßigkeiten gefüllten Martinstüten sind ab sofort für vier Euro an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Tüten werden dann nach dem Martinsspiel bis 20 Uhr in der Nähe der Bushaltestelle ausgegeben.

Das sind die Martinszüge in Duisburg 2016 FOTO: andreas probst
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Martinszug Voerde 2015 auf dem Marktplatz in Friedrichsfeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.