| 00.00 Uhr

Kultur
Mit "rkw unterwegs" die Bochumer Museumswelt entdecken

Dinslaken. DINSLAKEN (RP) Mit der neuen Reihe "rkw unterwegs" nimmt der Verein r(h)ein-kultur-welt die Teilnehmer mit zu interessanten Kulturorten in der Umgebung: "Diesmal treffen sich Kulturinteressierte am Sonntag, 12. Juni, um 14 Uhr in Bochum, an der Galerie m", teilt der Verein mit. Der Nachmittag bietet einen Rundgang durch das Kunstareal der "Situation Kunst (für Max Imdahl)" mit der Besichtigung des neu eröffneten Museum unter Tage (MuT) und einen Besuch der Galerie m.

Katja Tallner, Mitarbeiterin in der "Galerie m" und bei rkw zuständig für Kunst, gewährt Einblicke in die Galerie, die sich seit 1969 für zeitgenössische Kunst engagiert und eine feste Position im internationalen Kunstbetrieb einnimmt. Die aktuellen Ausstellungen zeigen unter anderem Neoninstallationen des kürzlich im Alter von 90 Jahren verstorbenen französischen Künstlers François Morellet sowie großformatige Fotografien von Thomas Florschuetz.

Die Kunsthistorikerin Katja Tallner hat in Bonn studiert und lebt heute mit ihrer Familie in Dinslaken-Eppinghoven. Seit zehn Jahren arbeitet sie in der "Galerie m Bochum". Zuvor wird es eine Führung durch das in unmittelbarer Nähe zur "Galerie m" gelegene und gerade eröffnete "Museum unter Tage (MuT)", einem Teil der "Situation Kunst" geben. Hierbei handelt es sich nicht um ein Bergbau-Museum, sondern um ein im November 2015 neu eröffnetes Kunstmuseum.

Es vollendet die Gesamtanlage der Max Imdahl gewidmeten "Situation Kunst", in der sich Kunst, Architektur und Natur dialogisch aufeinander beziehen. Noch bis in den Herbst zeigt das landschaftsschonend unter der Erde gebaute MuT in seinen großzügigen Räumlichkeiten die umfassende Ausstellung "Weltsichten" mit Landschaftskunst seit dem 15. Jahrhundert, vom klassischen Ölgemälde bis zur raumfüllenden Video-Sound-Installation. Zur zwischenzeitlichen Stärkung ist eine Pause mit Kaffee und Kuchen geplant.

Karten für die Museumsfahrt zum Preis von 18 Euro (Schüler/Studenten vier Euro) gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen: in Voerde bei Schreibwaren Groos, Friedrichsfelder Straße 20, Telefon 02855 81958; in den Buchhandlungen Korn am Dinslakener Altmarkt, Telefon 02064 58310, und in Wesel an der Brückstraße 13, Telefon 0281 21876; bei Buch & Präsent Mila Becker in Friedrichsfeld, Bülowstraße 4, Telefon 0281 41409; und der Buchhandlung Kammer in Hamminkeln, Diersforter Straße 4, Telefon 02852 9651617.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kultur: Mit "rkw unterwegs" die Bochumer Museumswelt entdecken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.