| 00.00 Uhr

Altstadt-Baustelle
Nachbarn klagen über Risse

Dinslaken. Auf dem ehemaligen Hackfort-Areal zwischen Duisburger-, Kolping- und Brückstraße wird unvermindert gebaut. Dort entstehen Häuser mit hochwertigen Eigentumswohnungen. Für zwei Häuser in unmittelbarer Nachbarschaft der Großbaustelle hat das Folgen, wie Bewoner und Eigentümer beklagen. Sie müssen mit Rissen in den Wänden und Löchern in der Decke leben. Betroffen ist, wie auf dem Foto zu sehen ist, auch das denkmalgeschützte Haus, in dem ein Teil des "Club", des früheren "Ulcus" beheimatet ist.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Altstadt-Baustelle: Nachbarn klagen über Risse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.