| 00.00 Uhr

Dinslaken
Peggy Penneke neue Mitarbeiterin im Café Komm

Dinslaken. Das Hilfs- und Informationsangebot im Beratungszentrum "Café Komm" des Diakonischen Werkes Dinslaken, (Duisburger Straße 103, mit seinen Bewerbungshilfen, Arbeitslosen-, Sozialen, Schuldner- und Insolvenzberatung ist erweitert worden. Die neue Mitarbeiterin Peggy Penneke (Jobcoach) steht den Ratsuchenden immer freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr zur Seite, falls Anträge oder Formulare für die Arbeitsagenturen oder Jobcenter ausgefüllt werden müssen. Sie ist zu erreichen per E-Mail: peggy.penneke@diakonie-din.de oder telefonisch: 02064 414581 (nur freitags).

Wer beim Ausfüllen solcher Anträge Hilfe benötigt, wird gebeten, zur angegebenen Zeit im Beratungszentrum nachzufragen. Terminabsprachen oder Reservierungen sind nicht möglich. Mit Wartezeiten muss gerechnet werden. Bis zum 22. Dezember hilft Sahra Urbanczyk im Beratungszentrum im Rahmen Ihrer Sprechzeiten mittwochs und donnerstags von 9 bis 16 Uhr beim Ausfüllen solcher Anträge. Weitere Infos zum Café Komm im Internet: www.diakonie-din.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Peggy Penneke neue Mitarbeiterin im Café Komm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.