| 00.00 Uhr

Voerde
Radfahrer stürzt und wird von Auto erfasst

Voerde. Schwere Verletzungen hat ein Radfahrer am Freitag in Voerde erlitten. Wie die Polizei mitteilte, befuhr der 51-jähriger Mann aus Voerde gegen 14.45 Uhr mit seinem Fahrrad die Frankfurter Straße auf dem linken Radweg in Richtung Steinstraße. In Höhe der Hausnummer 369 kam er aus bislang ungeklärten Gründen ins Straucheln und fiel nach rechts auf die Fahrbahn. Ein 47-jähriger Mann aus Wesel befuhr mit seinem Auto die Frankfurter Straße in Richtung Wesel, als der Radfahrer stürzte. Obwohl der Pkw-Fahrer eine Vollbremsung einleitete, erfasste er mit seinem Wagen den gestürzten Radler. Der Rettungswagen brachte den 51-jährige Fahrradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Radfahrer stürzt und wird von Auto erfasst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.