| 00.00 Uhr

Dinslaken
Randalierer beschädigen Anlage des Modellflugclubs

Dinslaken. Immer wieder kam es in der Vergangenheit vor, dass Randalierer Schäden am Vereinshaus des 1. Flugmodellclubs (FMC) Walsum anrichteten. Erst kürzlich wurde die Anlage, die sich im Naturschutzgebiet in der Rheinaue befindet, wieder heimgesucht. Das Gelände ist besonders an Wochenenden ein beliebter Treff für Jugendliche, die dort feiern wollen. In diesem Jahr ist die Polizei bereits achtmal am Vereinhaus gewesen, um Anzeigen aufzunehmen. Erst vor wenigen Wochen wurde das Gerätehaus der Modellflieger aufgebrochen und die Technik beschädigt. Jetzt ist wieder einmal das Dixi-Klo zerstört worden. Hinweise an die Polizei Duisburg, Telefon 0203 2800.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Randalierer beschädigen Anlage des Modellflugclubs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.