| 00.00 Uhr

Voerde
Regenbogenschule feiert Zehnjähriges mit vielen Gästen

Voerde. Nach der musikalischen Begrüßung der Regenbogenkinder, konnte Schulleiterin Verena Hartmann zahlreiche geladene Gäste, Eltern, Omas und Opas, ehemalige Lehrer der Schule, Vertreter der umliegenden Schulen sowie ehemalige Schülerinnen und Schüler zum Festakt auf der Wiese hinter dem Schulhof begrüßen. Sie alle waren erschienen, um das zehnjährige Bestehen der Grundschule zu feiern..

In ihrer Ansprache erinnerte Veran Hartmann an die Schulgeschichte und dankte dem Kollegium für die hervorragende Arbeit und die Ausrichtung der Jubiläumsfeierlichkeit. Die Grußworte und Glückwünsche der Stadt Voerde als Schulträger überbrachte Bürgermeister Dirk Haarmann.

Die Schülerinnen und Schüler präsentierten stolz ihr buntes Programm und ließen zur Eröffnung des Festes 150 bunte Luftballons steigen. Anschließend gab es auf dem gesamten Schulgelände viele Spiel- und Sportangebote. So gehörten Sackhüpfen, Torwandschießen, Feuerlöschübungen der Freiwilligen Feuerwehr Möllen, Dosenwerfen, Teppichrennen, Fotoaktionen, Apfelrennen, Tischtennis und auch eine Riesenhüpfburg zum umfangreichen Angebot, das bei den Besuchern für beste Unterhaltung sorgte.

Aber auch an das leibliche Wohl der vielen Gäste war gedacht. Ob Kaffee und Kuchen, Grillwürstchen, Eis, süße Leckereien oder arabische Spezialitäten - beim Schulfest fand jeder etwas Schmackhaftes.

Zuvor konnten zahlreiche große und kleine Besucher die Gelegenheit nutzen, sich beim Tag der offenen Tür über das Konzept, die Einrichtung, das Lernen, das Spielen und den Tagesablauf an der Regenbogenschule Möllen zu informieren. Unter dem Motto "Regenbogenschule einmal live erleben" wurden vielfältige Unterrichtseinheiten präsentiert: Neben dem Schreiben von Fantasie-Geschichten, der Arbeit am Bilderbuch standen aber auch der Wochenplan und die Arbeit an verschiedenen Stationen auf dem Unterrichtsplan.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Regenbogenschule feiert Zehnjähriges mit vielen Gästen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.